Autor-Archive: Jochen Brendle

Jugendhaus und Jugendtreffs machen Sommerpause

Von | 22. Juli 2021

Neben den zahlreichen Angeboten im Sommerferienprogramm und den vielen Ferienwochen in Schmiden, Frommern, an der Längenfeldschule und beim Ferienzirkus hat sich das Kinder- & Jugendbüro aufgrund der langen Schließzeiten durch Lockdowns entschlossen, in diesem Sommer die Jugendtreffs und das Jugendhaus verstärkt offen zu lassen. Dennoch wird es Schließzeiten geben an denen die Treffs komplett geschlossen… Weiterlesen »

Jugendtreffs und auch das neue Jugendhaus öffnen

Von | 2. Juni 2021

Nachdem die Inzidenz seit einigen Tagen auch im Zollernalbkreis sinkt und die Grenze von 100 unterschritten wurde kann auch die Offene Jugendarbeit ab Montag, 07. Juni 2021 wieder ihren Betrieb aufnehmen. Die Corona-Verordnung zur Jugendarbeit/Jugendsozialarbeit lässt derzeit maximal 12 Personen je Einrichtung inklusive der Hauptamtlichen zu. Auch das neue Jugendhaus mit seinen vielfältigen Möglichkeiten kann… Weiterlesen »

Wir sind auch im Lockdown für euch da!

Von | 15. Januar 2021

Auch trotz der noch immer geschlossenen Jugendhäuser, Jugendtreffs und Schulen sind wir als Team des Kinder- & Jugendbüros durchgehend für euch da. Alle Schulsozialarbeiter*innen sind über Handys oder die Mailadressen erreichbar und die Infos dazu findet ihr auf den jeweiligen Homepages der Schulen. Die Kolleg*innen des Kinder- & Jugendbüros und der Jugendtreffs könnt ihr unter… Weiterlesen »

Freie Stellen in der Schulsozialarbeit

Von | 8. Dezember 2020

Die Stadtverwaltung Balingen gehört zu den großen Arbeitgebern im Mittelzentrum Zollernalb. Ergänzen auch Sie unser qualifiziertes und engagiertes Team! Für die Schulsozialarbeit in Balingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Dipl.-Sozialpädagogen, Dipl.-Sozial-arbeiter, Bachelor Soziale Arbeit oder vergleichbare Qualifikation (m/w/d) mit einem Beschäftigungsumfang von 50% am Gymnasium (unbefristet) 25% an der Realschule (unbefristet) 50% am Gymnasium (Elternzeitvertretung… Weiterlesen »

Soziale Netzwerke und Jugend – Ein Auftrag für die moderne Erziehung

Von | 9. Oktober 2020

Info-Veranstaltungen für Eltern, Erziehende und pädagogisches Personal Was tun junge Menschen eigentlich dauernd am Handy? Welche Eltern wissen genau, was ihre Kinder bei Facebook, WhatsApp, Instagram oder Snapchat tagtäglich schreiben, fotografieren, teilen? Und noch wichtiger für alle Erziehungsberechtigten: Was machen 1.000 Klicks mit einer jungen Person? Wann wird aus Zoff Cybermobbing? Welche Gefahren bergen soziale… Weiterlesen »