Spielmobil

Das Spielmobil ist eine Art „fahrender Spielplatz“. Eine fahrende Institution mit dem pädagogischen Anspruch, die Alltagswelt der Kinder für eine gewisse Zeit in eine Spielwelt zu verwandeln. Das Spielmobil ist also ein mit Spielmaterial ausgestattetes Fahrzeug, das an unterschiedlichsten Standorten in Balingen und den Stadtteilen zum Einsatz kommen kann.

Spielmobilarbeit ist eine Form der offenen Kinder- und Jugendarbeit und das Recht auf Spiel, Kreativität, Begegnung und Bewegung als Grundlage einer gesunden Persönlichkeitsentwicklung steht durchweg im Vordergrund.

Das Spielmobil der Stadt Balingen kann von städtischen Einrichtungen, gemeinnützigen Einrichtungen als auch von Privatpersonen und Unternehmen angemietet werden. Alle weiteren Informationen finden Sie im nachfolgenden Mietvertrag, über den Sie eine Spielmobil-Vermietung direkt anfragen können. Anfragen senden Sie bitte an info@jugendhaus-insel.de.

Mietvertrag Spielmobil zum Ausfüllen